bnNETZE als Wasserpartner des Wasserversorgungsverbands Sasbach-Endingen / Sasbach

Bereits seit 1998 ist bnNETZE, damals noch als Vorgängerunternehmen FEW, verantwortlich für die technische Betriebsführung der Wasserversorgungsanlagen und -netze des Wasserversorgungsverbandes Sasbach-Endingen und der Geimende Sasbach am Kaiserstuhl. Vertraglich abgedeckt sind die Gemeinde Sasbach am Kaiserstuhl mit ihren Ortsteilen Jechtingen und Leiselheim mit rund 3400 Einwohnern, sowie die Anlagen des Verbands Sasbach-Endingen in den Endinger Ortsteilen Kiechlinsbergen und Königschaffhausen. Die Gemeinde Sasbach sowie die Verbandsmitglieder zuzüglich dem Endinger Ortsteil Amoltern werden jährlich mit rund 350.000 m3 Wasser aus dem Tiefbrunnen „Rheinmatten“ in Sasbach versorgt.

RIGHT OFFCANVAS AREA