bnNETZE als Wasserpartner in Meißenheim

Evangelische Barokkirche in Meißenheim

Die Gemeinde Meißenheim liegt im Ortenaukreis direkt am Rhein an der deutsch-französischen Grenze, etwa 13 km von Lahr entfernt. Seit 2005 bietet bnNETZE der Gemeinde Hilfestellung bei technischen Fragestellungen in der Wasserversorgung und unterstützt seit 2013 auch deren Bereitschaftsdienst. Ab 2018 hat die badenova-Tochter die technische Betriebsführung für das Ortsnetz der Ortenaugemeinde komplett übernommen. Die rund 4000 Einwohner von Meißenheim werden vollständig mit Trinkwasser durch den Riedverband versorgt, welcher die technische Betriebsführung ebenfalls an bNETZE vergeben hat. Die jährliche Wasserabgabe ins Ortsnetz von Meißenheim liegt bei rund 180.000 m3.

RIGHT OFFCANVAS AREA