Wasserversorgung in Lörrach

Luftaufnahme des Stadtbildes von Lörrach samt Burg.

Seit 1995 sind wir der Wasserpartner der Stadtwerke Lörrach und verantworten den effizienten Betrieb der Wasserversorgung, der Bädertechnik und der historischen Quell- und Brunnenanlagen in Lörrach.

Die Zusammenarbeit mit der Stadt Lörrach hat sich über die Jahre kontinuierlich entwickelt:

  • 1995: Technische und kaufmännische Betriebsführung der Wasserversorgung
  • 2003: Technische Betriebsführung für die Bäder in Lörrach
  • 2010: Unterhaltung und historischen Quell- und Brunnenanlage

Das Trinkwasser in Lörrach stammt aus sieben Tiefbrunnen und wird im eigenen Wasserwerk Grütt aufbereitet – insgesamt rund 3,2 Mio m3 pro Jahr. Den über 49.000 Einwohnern bieten wir seit vielen Jahren eine sichere Gas- und Wasserversorgung aus einer Hand. Weitere Informationen finden Sie in unserer Übersicht Wasserversorgung Lörrach in Zahlen (PDF 252,8 kB) .

Wasserqualität in Lörrach

Versorgungsbereich

Versorgungsbereich Lörrach

Wasserhärte

Versorgungsbereiche Wasserhärte
Kernstadt, Brombach, Hauingen, Haagen, Ober-, Untertüllingen
Rötteln, Salzert, Stetten, Tumringen
1,43 mmol/l (weich)
  1. weich: <1,5 mmol/l; mittel: 1,5 - 2,5 mmol/l; hart: > 2,5 mmol/l

Detaillierte Trinkwasseranalyse Lörrach