Zurück zur Übersicht
06.06.2018

Wasserwerk Ried wieder in Betrieb

Kurzzeitig fiel am 05. Juni 2018 das Wasserwerk Ried aus. Für die Bürger von Meißenheim, Kürzell, Allmannsweier und Ottenheim gab es für rund 45 min kein Trinkwasser. Der Ausfall des Wasserwerks ereignete sich um 16:10 Uhr. Er ist auf einen Ausfall der Förderpumpen zurückzuführen.

Wasserwerk Ried wieder in Betrieb

Die badenova Tochter bnNETZE kümmert sich als technischer Betriebsführer des Wasserverbands Ried um den Vorfall. Nachdem die Förderpumpen im Wasserwerk Ried wieder arbeiten, gilt die Aufmerksamkeit der Fehlersuche. bnNETZE teilt mit, dass es eventuell aufgrund der kurzzeitigen Unterbrechung der Trinkwasserversorgung zu kleinen Lufteinschlüssen in den Leitungen kommen kann. Diese geben dem aus dem Hahn strömenden Wasser mitunter eine milchige Farbe. Das Wasser ist nach wie vor von bester Trinkwasserqualität und kann bedenkenlos verwendet werden. Mit den betroffenen Gemeinden ist die badenova Tochter in Kontakt.

RIGHT OFFCANVAS AREA